Erstsemester aufgepasst! Das ist jetzt der allerwichtigste Tipp für euer komplettes Studium! Also bleibt dran!

Wir stehen hier vor dem Hauptgebäude der Uni Greifswald und hier werden in wenigen Wochen ganz viele Erstsemster ihr Abenteuer beginnen. Das Abenteuer Studium! Und dort werden sie großartige Partys feiern, unglaublich viele neue Freunde kennen lernen und natürlich ganz viele Kompetenzen erwerben, damit sie später ihren Tramjob finden können.

Tipp für Erstis: Spaß – ja! Lernen – auch ja!

Damit ihr ne richtig gute Zeit an der Uni habt, müsst ihr natürlich auch Prüfungen bestehen. Das fällt vor allem Erstsemestern richtig schwer, weil sie natürlich auf neuem Terrain sind und sich dort erstmal zurechtfinden müssen. In der Fachwelt heißt das Lernschock. Und die Qualität, die ihr braucht, um mit dieser neuen Situation zurechtzukommen, müsst ihr erstmal entwickeln. Viele Studien, die sich mit dem Erfolg im Studium auseinander setzen, haben herausgefunden, dass nicht dein Talent, nicht deine Intelligenz und auch nicht deine Herkunft eine große Rolle spielen. Nein, es geht vielmehr um eine Qualität. Und die heißt: Durchhaltevermögen. Biss! Sich an einer Aufgabe festzukrallen und dabei zu bleiben und sie zu lösen – auch, wenn du sie beim ersten Mal nicht verstehst. Und das passiert im Studium nicht gerade selten: Du wirst Lerninhalte nicht auf den ersten Blick verstehen, aber wenn du wirklich in die Materie eintauchst, wirst du das nötige Verständnis entwickeln!

Tipp für Erstis: Auch Lernen musst du lernen! Erkenne dein Potential!

Dein Durchhaltevermögen und dein Biss sind natürlich nicht gottgegeben. Du kannst sie entwickeln! Und wie machst du das? Im Englischen nennt man das „growth mindset“. Das braucht man dafür. Und das bedeutet, dass du weißt, dass deine Intelligenz nicht auf dein aktuelles Niveau beschränkt ist. Nein, du kannst immer besser werden. Je länger du dich mit Lerninhalten beschäftigst, desto mehr wird sich dein Gehirn daran anpassen und vielmehr Ressourcen dafür bereitstellen, damit du es wirklich durchdringst. Und wenn du das weißt, wirst du viel mehr Durchhaltevermögen entwickeln, du wirst bessere Noten haben und dementsprechend viel mehr Spaß an der Uni haben. Und das wünsche ich euch. Wenn ich an meine Erstizeit zurück denke,  hätte ich mir gewünscht, dass ich diesen essentiellen Tipp bekommen hätte. Durchhaltevermögen ist wirklich so, so wichtig.

Tipp für Erstis: Findet eure Lernstrategie

Daneben ist es natürlich auch wichtig, Lernstrategien zu finden, die euch durch den Prüfungsalltag leiten. Inspirationen findet ihr auf unserem Blog, hier könnt ihr genau die Lernstrategien finden, die zu euch passen. Dazu fassen wir unsere gesamten Erkenntnisse in Ebooks zusammen, die ihr kostenlos bei uns herunterladen könnt. Und damit ihr nicht verpasst, wann das neue Buch herauskommt, abonniert einfach unsere Facebook Seite. Wenn ihr dann Teil der Motiviert Studiert Community seid, schaffen wir die Uni gemeinsam! Daher: Lasst es euch gut gehen und bis bald!

Achja: Und habt MEGASPASS in der Erstiwoche!